schulbild einzel portrait

„Die besten Lehrer sind die, die dir sagen, wo du hinschauen sollst, aber nicht, was du dort sehen sollst.“

Dieses Zitat beschreibt meiner Meinung nach sehr gut, wie wir mit den Kindern in der Schule umgehen sollen. Als Lehrperson in der Volksschule begleitet man die Kinder vier Jahre lang und erlebt somit die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Schülers mit. Es ist wichtig, die Kinder zu unterstützen, sie zu fordern und zu fördern und ihnen den Weg zu weisen. Das gewisse Maß an Freiheit, Kreativität und Selbständigkeit der Schüler und Schülerinnen muss jedoch dabei in den Schulalltag mit einfließen. Jedes Kind ist anders und sieht die Welt mit anderen Augen.